DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Datum des Inkrafttretens: 1. August 2020

1. Einführung und Überblick.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Launch Releasing LLC ("Launch Releasing", "wir", "unser" oder "uns") Informationen über Sie sammelt, verwendet und weitergibt und gilt für Ihre Nutzung eines Onlinedienststandorts, der einen Link veröffentlicht zu dieser Datenschutzrichtlinie, einschließlich unserer Website www.launchreleasing.net , sowie zu allen Funktionen, Inhalten und anderen Diensten, die wir besitzen, kontrollieren und über diesen Onlinedienststandort (zusammen der „Dienst“) verfügbar machen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für unsere Informationserfassungsaktivitäten außerhalb des Dienstes (sofern nachstehend oder zum Zeitpunkt der Erfassung nichts anderes angegeben ist).

Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen sowie unseren in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Erfassungs-, Verwendungs- und Offenlegungspraktiken und anderen Aktivitäten zu. Wenn Sie nicht einverstanden sind, stellen Sie die Nutzung des Dienstes ein.

 

2. Informationssammlung.

 

A. Von Ihnen bereitgestellte Informationen.

Wir und unsere Dienstleister (unten definiert) können Informationen sammeln, die Sie direkt über den Dienst bereitstellen. Beispielsweise erfassen wir Informationen, wenn Sie ein Konto registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf unsere Inhalte zugreifen oder auf andere Weise über den Service mit uns kommunizieren oder Transaktionen durchführen.

Die Informationen, die wir sammeln, können persönliche Informationen enthalten. "Persönliche Informationen" sind Informationen, die Sie persönlich identifizieren (allein oder in Kombination), wie z. B. Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und Ihre Zahlungskarteninformationen. Sie können sich dafür entscheiden, uns bestimmte andere Informationen über den Service freiwillig zu übermitteln, einschließlich persönlicher Informationen. Sie sind jedoch allein für Ihre eigenen persönlichen Informationen verantwortlich, wenn wir nicht darum gebeten haben, dass Sie uns solche Informationen übermitteln.

Bestimmte Bereiche des Dienstes sollen Ihnen helfen, Informationen mit der Welt zu teilen. Wenn Sie Informationen über unseren Service veröffentlichen, haben andere Benutzer Zugriff darauf und diese werden im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie nicht als persönliche Informationen behandelt. Bitte überlegen Sie genau, bevor Sie Informationen veröffentlichen. Sie sind allein verantwortlich für Informationen, die Sie veröffentlichen. Minderjährige in Kalifornien haben zusätzliche Rechte, wie unter „Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien“ unten aufgeführt.

Personenbezogene Daten, die nicht mehr identifiziert wurden, unterliegen nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Wir und unsere Dienstleister können sie als nicht personenbezogene Daten behandeln und unverbindlich für Sie verwenden, es sei denn, dies ist gesetzlich verboten.

 

B. Automatisch gesammelte Informationen.

 

Wir und unsere Dienstanbieter erfassen möglicherweise automatisch bestimmte Informationen über Sie, wenn Sie auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen („Nutzungsinformationen“). Zu den Nutzungsinformationen gehören IP-Adresse, Gerätekennung, Browsertyp, Betriebssystem, Daten zur Netzwerkhardware und Informationen zu Ihrer Nutzung des Dienstes. Soweit wir Nutzungsinformationen mit Ihren persönlichen Daten kombinieren, werden wir die kombinierten Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie als persönliche Informationen behandeln.

 

Zu den Methoden, die im Dienst zum Sammeln von Nutzungsinformationen verwendet werden können, gehören:

Protokollinformationen: Protokollinformationen sind Daten über Ihre Nutzung des Dienstes, z. B. IP-Adresse, Browsertyp, Internetdienstanbieter, Verweis- / Beendigungsseiten, Betriebssystem, Datums- / Zeitstempel und zugehörige Daten, die in Protokolldateien gespeichert werden.

 

Von Tracking-Technologien gesammelte Informationen: Cookies, Web Beacons (auch als "Tracking-Pixel" bezeichnet), eingebettete Skripte, standortidentifizierende Technologien, Gerätefingerabdrücke und andere Tracking-Technologien, die jetzt und später entwickelt werden ("Tracking-Technologien"), können zum Sammeln verwendet werden Informationen zu Ihren Interaktionen mit dem Dienst oder zu E-Mails, einschließlich Informationen zu Ihrem Surf- und Aktivitätsverhalten.

Cookies: Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf dem Gerät eines Benutzers gespeichert wird. Dies kann ein Sitzungs-ID-Cookie oder ein Tracking-Cookie sein. Sitzungscookies erleichtern Ihnen das Navigieren im Dienst und das Ablaufen, wenn Sie Ihren Browser schließen. Tracking-Cookies helfen zu verstehen, wie Sie den Service nutzen, und bleiben länger. Der Dienst kann einige oder alle dieser Arten von Cookies mit Ihren Geräten verknüpfen. Cookies können für längere Zeit auf Ihrem Gerät verbleiben.

Web Beacons („Tracking Pixels“): Web Beacons sind kleine grafische Bilder, die auch als "Internet-Tags" oder "Clear Gifs" bezeichnet werden und in Webseiten und E-Mail-Nachrichten eingebettet sind. Web Beacons können verwendet werden, um die Anzahl der Besucher des Dienstes zu zählen, um zu überwachen, wie Benutzer im Dienst navigieren, und um Inhaltsansichten zu zählen.

Eingebettete Skripte: Ein eingebettetes Skript ist Programmiercode, mit dem Informationen über Ihre Interaktionen mit dem Dienst gesammelt werden. Es wird vorübergehend von unserem Webserver oder einem Dritten, mit dem wir zusammenarbeiten, auf Ihr Gerät heruntergeladen, ist nur aktiv, während Sie mit dem Dienst verbunden sind, und wird danach gelöscht oder deaktiviert.

Standortidentifizierende Technologien: Standortbezogene Technologien lokalisieren Sie (manchmal genau), um beispielsweise Ihren Standort zu überprüfen und relevante Inhalte basierend auf Ihrem Standort bereitzustellen oder einzuschränken.

Geräte-Fingerabdruck: Beim Geräte-Fingerabdruck werden Informationselemente aus dem Browser Ihres Geräts wie JavaScript-Objekte und installierte Schriftarten analysiert und kombiniert, um einen „Fingerabdruck“ Ihres Geräts zu erstellen und Ihr Gerät eindeutig zu identifizieren.

Einige Informationen über Ihre Nutzung des Dienstes und bestimmter Dienste von Drittanbietern (nachstehend definiert) können mithilfe von Tracking-Technologien über Zeit und Dienste hinweg gesammelt und von uns und Dritten verwendet werden, um beispielsweise verschiedene von Ihnen verwendete Geräte zuzuordnen und relevante Anzeigen und Anzeigen zu schalten / oder andere Inhalte für Sie über den Dienst und bestimmte Dienste von Drittanbietern.

 

Weitere Informationen zu Tracking-Technologien und Ihren diesbezüglichen Auswahlmöglichkeiten finden Sie unter „Dienste, Funktionen und Geräte von Drittanbietern“ und „Ihre Auswahlmöglichkeiten“ weiter unten.

 

C. Informationen aus anderen Quellen.

 

Wir können Informationen über Sie aus anderen Quellen erhalten, einschließlich Dienstanbietern und Diensten von Drittanbietern, und diese Informationen mit Informationen kombinieren, die wir über Sie gesammelt haben. In dem Umfang, in dem wir solche Informationen von Drittanbietern mit persönlichen Informationen kombinieren, die wir über Sie im Service gesammelt haben, werden wir die kombinierten Informationen als persönliche Informationen im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie behandeln. Wir sind nicht verantwortlich für die Richtigkeit von Informationen, die von Dritten oder Richtlinien oder Praktiken Dritter bereitgestellt werden.

 

3. Verwendung von Informationen.

 

Wir können Informationen über Sie, einschließlich Ihrer persönlichen Daten, für alle Zwecke verwenden, die mit unseren Aussagen in dieser Datenschutzrichtlinie im Einklang stehen oder nach geltendem Recht zulässig sind, einschließlich:

Verwalten Sie unseren Service, einschließlich Ihrer Registrierung und Ihres Kontos.

Verarbeiten und erleichtern Sie Ihre Transaktionen.

Antworten Sie auf Ihre Kommentare, Fragen und Wünsche und bieten Sie Kundenservice.

Senden Sie technische Mitteilungen, Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen, Informationen zu Änderungen unserer Richtlinien sowie Support- und Verwaltungsnachrichten.

Betrug, Verstöße gegen Richtlinien oder Bestimmungen sowie Bedrohungen oder Schäden verhindern und bekämpfen;

Überwachen und analysieren Sie Trends, Nutzung und Aktivitäten.

Forschung betreiben, einschließlich Fokusgruppen und Umfragen;

Verbesserung des Dienstes oder anderer Launch Releasing-Websites, -Anwendungen, Marketingbemühungen, Produkte und Dienstleistungen;

Senden Sie Ihnen Anzeigen und kommunizieren Sie mit Ihnen über unsere Produkte, Dienstleistungen, Angebote, Werbeaktionen, Belohnungen und Veranstaltungen von Drittanbietern, an denen Sie möglicherweise interessiert sind (Informationen zur Verwaltung dieser Kommunikations- und Marketingbemühungen finden Sie unten unter „Ihre Auswahl“) ); und

Erfüllen Sie alle anderen Zwecke, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung persönlicher Daten angegeben wurden.

 

4. Weitergabe von Informationen.

 

Unsere Agenten, Anbieter, Berater und anderen Dienstleister (zusammen „Dienstleister“) können im Zusammenhang mit ihrer Arbeit in unserem Auftrag Ihre Informationen, einschließlich persönlicher Informationen und Nutzungsinformationen, erhalten oder Zugriff darauf erhalten. Diesen Dienstanbietern ist es untersagt, Ihre persönlichen Daten für andere Zwecke als zur Bereitstellung dieser Unterstützung zu verwenden. Wir gestatten ihnen jedoch möglicherweise, aggregierte Informationen zu verwenden, die Sie nicht identifizieren, oder nicht identifizierte Daten für andere Zwecke.

 

Wir können Informationen über Sie auch für Zwecke an Dritte weitergeben, die im Einklang mit unseren Aussagen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie stehen oder nach geltendem Recht zulässig sind, einschließlich der folgenden:

 

Einhaltung des Gesetzes oder eines anderen Rechtsverfahrens und erforderlichenfalls als Reaktion auf rechtmäßige Anfragen von Behörden, einschließlich der Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen;

 

Zum Schutz der Rechte, des Eigentums, des Lebens, der Gesundheit, der Sicherheit und des Schutzes von uns, dem Dienst oder Dritten;

Im Zusammenhang mit oder während der Verhandlungen über eine geplante oder tatsächliche Fusion, einen Kauf, Verkauf oder eine andere Art des Erwerbs oder Unternehmenszusammenschlusses unseres gesamten oder eines Teils unseres Vermögens oder die Übertragung des gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts auf ein anderes Unternehmen;

Mit unseren verbundenen Unternehmen für interne Geschäftszwecke;

Mit unseren verbundenen Unternehmen, Geschäftspartnern und anderen Dritten für ihre eigenen Geschäftszwecke, einschließlich Direktmarketingzwecken (Einwohner Kaliforniens haben bestimmte Rechte, die unter „Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien“ unten aufgeführt sind);

Für Zwecke, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung persönlicher Daten angegeben wurden; und

Mit Ihrer Zustimmung oder auf Ihre Anweisung.

Ohne das Vorstehende einzuschränken, können wir nach unserem alleinigen Ermessen aggregierte Informationen, die Sie nicht identifizieren, oder nicht identifizierte Informationen über Sie zu irgendeinem Zweck an Dritte oder verbundene Unternehmen weitergeben.

5. Gewinnspiele, Wettbewerbe, Werbeaktionen.

 

Wir können Gewinnspiele, Wettbewerbe, Umfragen und andere Werbeaktionen (jeweils eine „Werbeaktion“) anbieten, die gemeinsam von Dritten gesponsert oder angeboten werden und möglicherweise die Übermittlung persönlicher Informationen erfordern. Wenn Sie sich freiwillig für die Teilnahme an einer Aktion entscheiden, werden Ihre persönlichen Daten möglicherweise zu Verwaltungszwecken und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen (z. B. auf einer Gewinnerliste) an Dritte weitergegeben. Durch Ihre Teilnahme stimmen Sie den offiziellen Regeln zu, die diese Aktion regeln, und können dem Sponsor und / oder anderen Parteien, sofern dies nicht durch geltendes Recht verboten ist, gestatten, Ihren Namen, Ihre Stimme und / oder Ähnlichkeit in Werbe- oder Marketingmaterialien zu verwenden.

6. Dienste, Funktionen und Geräte von Drittanbietern.

Unser Service enthält Inhalte von und Hyperlinks zu Websites, Standorten, Plattformen und Diensten, die von Dritten betrieben und betrieben werden („Dienste von Dritten“). Darüber hinaus enthält unser Service Funktionen, mit denen Sie über bestimmte Dienste von Drittanbietern und Geräte von Drittanbietern („Funktionen von Drittanbietern“) mit unserem Dienst interagieren, eine Verbindung zu ihm herstellen oder auf ihn zugreifen können. Sie interagieren beispielsweise mit einem Drittanbieter-Service, wenn Sie Inhalte über unseren Service über soziale Medien „mögen“ oder „teilen“. Denken Sie daran, dass Dritte Tracking-Technologien verwenden können, um unabhängig Informationen über Sie zu sammeln und persönliche Informationen von Ihnen anzufordern. Wenn Sie eine Drittanbieter-Funktion verwenden, haben sowohl wir als auch der betreffende Drittanbieter möglicherweise Zugriff auf Informationen, die mit Ihrer Nutzung der Drittanbieter-Funktion verbunden sind, und verwenden diese.

Unser Service enthält auch Tracking-Technologien, die von Dritten betrieben werden. Beispielsweise können Analysedienste wie Google Analytics Tracking-Technologien für unseren Dienst verwenden, um Ihre Nutzung des Dienstes zu analysieren, statistische Berichte über die Aktivität des Dienstes zu erstellen und andere Dienste im Zusammenhang mit der Dienstaktivität und der Internetnutzung bereitzustellen. In ähnlicher Weise können Ad Serving Services, Werbetreibende und andere Dritte Tracking-Technologien für unseren Service und die Dienste von Drittanbietern verwenden, um Ihre Aktivitäten über Zeit und Services hinweg zu verfolgen und Anzeigen basierend auf Ihren Aktivitäten an Sie anzupassen, einschließlich des Sendens einer Anzeige an ein Drittanbieter-Service oder ein Drittanbieter-Gerät, nachdem Sie den Service verlassen haben („Interessenbasierte Werbung“).

Die von Dritten gesammelten und gespeicherten Informationen, sei es über unseren Service, einen Drittanbieter-Service oder ein Gerät eines Drittanbieters, unterliegen weiterhin ihren eigenen Richtlinien und Praktiken, einschließlich der Informationen, die sie uns mitteilen, Ihrer Auswahl an ihren Diensten und Geräten. und ob sie Informationen in den USA oder anderswo speichern. Wir sind nicht verantwortlich und machen keine Zusicherungen in Bezug auf Richtlinien und Praktiken Dritter und ermutigen Sie, sich mit deren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen vertraut zu machen und diese zu konsultieren. In dem Umfang, in dem wir Informationen, die wir von Dritten erhalten, mit persönlichen Informationen kombinieren, die wir direkt von Ihnen über den Service sammeln, werden wir die kombinierten Informationen als persönliche Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie behandeln.

Weitere Informationen zu Tracking-Technologien und Ihren diesbezüglichen Auswahlmöglichkeiten finden Sie oben unter „Automatisch erfasste Informationen“ und unten unter „Ihre Auswahl“.

7. Ihre Wahl.

 

A. Zugriff auf Ihre Informationen.

 

Sie können auf bestimmte Kontoinformationen zugreifen, diese aktualisieren oder entfernen, die Sie uns freiwillig über den Service übermittelt haben, indem Sie uns hier eine E-Mail senden. Möglicherweise benötigen wir zusätzliche Informationen von Ihnen, damit wir Ihre Identität bestätigen können. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten nach Bedarf aufbewahren und verwenden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

 

B. Tracking-Technologien im Allgemeinen.

 

Normale Cookies können im Allgemeinen durch Tools deaktiviert oder entfernt werden, die in den meisten kommerziellen Browsern verfügbar sind, und in einigen Fällen in Zukunft durch Auswahl bestimmter Einstellungen blockiert werden. Browser bieten verschiedene Funktionen und Optionen, sodass Sie sie möglicherweise separat festlegen müssen. Bitte beachten Sie, dass beim Deaktivieren oder Entfernen von Cookies einige Teile des Dienstes möglicherweise nicht funktionieren und dass Ihre Fähigkeit, browserbasierte Tracking-Technologien einzuschränken, bei einem erneuten Besuch des Dienstes Ihren Browsereinstellungen und -beschränkungen unterliegt.

In Ihren Browsereinstellungen können Sie möglicherweise automatisch ein Signal "Nicht verfolgen" an die von Ihnen besuchten Onlinedienste senden. Beachten Sie jedoch, dass es keinen Branchenkonsens darüber gibt, was Website- und App-Betreiber in Bezug auf diese Signale tun sollten. Dementsprechend überwachen oder ergreifen wir keine Maßnahmen in Bezug auf „Nicht verfolgen“ -Signale oder andere Mechanismen. Weitere Informationen zu "Nicht verfolgen" finden Sie unter http://www.allaboutdnt.com .

 

C. Analytics- und Werbeverfolgungstechnologien.

 

Sie können Entscheidungen bezüglich der Verwendung von Cookies aus Google Analytics treffen, indem Sie auf https://tools.google.com/dlpage/gaoptout gehen oder das Google Analytics Opt-out-Browser-Add-on herunterladen.

Sie können wählen, ob Sie interessenbezogene Werbung erhalten möchten, indem Sie Opt-Outs einreichen. Einige der Werbetreibenden und Dienstleister, die werbebezogene Dienstleistungen für uns und unsere Partner erbringen, nehmen möglicherweise am Selbstregulierungsprogramm der Digital Advertising Alliance ("DAA") für Online-Verhaltenswerbung teil. Weitere Informationen dazu, wie Sie bestimmte Entscheidungen in Bezug auf interessenbezogene Werbung treffen können, finden Sie unter http://www.aboutads.info/choices . Einige dieser Unternehmen sind möglicherweise auch Mitglieder der Network Advertising Initiative („NAI“). Erfahren Sie mehr über den NAI und Ihre Opt-out-Optionen für deren

Mitglieder finden Sie unter http://www.networkadvertising.org/choices/ . Bitte beachten Sie, dass Sie auch dann bestimmte Arten von interessenbezogenen Optionen deaktivieren können

 

In der Werbung erhalten Sie möglicherweise weiterhin andere Arten von Anzeigen. Das Deaktivieren bedeutet nur, dass diese ausgewählten Mitglieder Ihnen keine bestimmte interessenbezogene Werbung mehr liefern sollten, bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine gezielten Inhalte und / oder Anzeigen mehr erhalten (z. B. von anderen Werbenetzwerken). LAUNCH RELEASING ist nicht verantwortlich für die Wirksamkeit oder Einhaltung der Opt-out-Optionen oder -Programme Dritter oder für die Richtigkeit ihrer Aussagen zu ihren Programmen.

 

D. Kommunikation.

 

Sie können den Erhalt bestimmter Werbe-E-Mails von uns jederzeit abbestellen, indem Sie den Anweisungen in den E-Mails folgen, um auf den Link zum Abbestellen zu klicken, oder indem Sie uns hier eine E-Mail mit dem Wort UNSUBSCRIBE im Betrefffeld senden der E-Mail. Bitte beachten Sie, dass Ihre Deaktivierung auf die verwendete E-Mail-Adresse beschränkt ist und keine Auswirkungen auf nachfolgende Abonnements oder nicht werbliche Mitteilungen hat, z. B. über Ihr Konto, Transaktionen, Service oder die laufenden Geschäftsbeziehungen von LAUNCH RELASING.

 

8. Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien.

 

Das kalifornische Gesetz „Shine the Light“ erlaubt es Kunden in Kalifornien, bestimmte Details darüber anzufordern, wie bestimmte Arten ihrer Informationen an Dritte und in einigen Fällen an verbundene Unternehmen weitergegeben werden, und zwar für die eigenen Direktmarketingzwecke dieser Dritten und verbundenen Unternehmen. Nach dem Gesetz sollte ein Unternehmen kalifornischen Kunden auf Anfrage entweder bestimmte Informationen zur Verfügung stellen oder kalifornischen Kunden erlauben, sich für diese Art der Freigabe zu entscheiden oder diese zu deaktivieren.

LAUNCH RELEASING kann personenbezogene Daten im Sinne des kalifornischen „Shine the Light“ -Gesetzes an Dritte und / oder verbundene Unternehmen weitergeben, um diese von Dritten und verbundenen Unternehmen zu vermarkten. Wenn Sie in Kalifornien ansässig und Wunsch zu erhalten Informationen über unsere Einhaltung dieses Gesetzes sind, bitte E-Mail uns hier oder senden Sie uns einen Brief an 12237 Hesby Street, Valley Village, CA 91607. Die Anträge müssen enthalten „California Privacy Rights anfordern“ in Geben Sie in der ersten Zeile der Beschreibung Ihren Namen, Ihre Straße, Ihre Stadt, Ihr Bundesland und Ihre Postleitzahl ein. Bitte beachten Sie, dass LAUNCH RELEASING nicht erforderlich ist, um auf Anfragen zu antworten, die nicht über die angegebene E-Mail-Adresse oder E-Mail-Adresse erfolgen.

Einwohner Kaliforniens unter achtzehn (18) Jahren, die sich für die Nutzung des Dienstes registriert haben und wie sie Inhalte oder Informationen über den Dienst veröffentlicht haben, können beantragen, dass diese Informationen aus dem Dienst entfernt werden, indem sie uns hier eine E-Mail senden. Anfragen müssen angeben, dass der Benutzer solche Inhalte oder Informationen persönlich gepostet hat und detailliert, wo die Inhalte oder Informationen veröffentlicht werden. Wir werden nach Treu und Glauben angemessene Anstrengungen unternehmen, um den Beitrag aus der potenziellen öffentlichen Sicht zu entfernen.

9. Kinder.

 

Der Service richtet sich an ein allgemeines Publikum und richtet sich nicht an Kinder unter dreizehn (13) Jahren. LAUNCH RELEASING sammelt nicht wissentlich personenbezogene Daten im Sinne des US-amerikanischen Datenschutzgesetzes für Kinder („COPPA“) auf eine Weise, die von COPPA nicht zugelassen wird. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und glauben, dass LAUNCH RELEASING solche Informationen auf eine von COPPA nicht zugelassene Weise gesammelt hat, senden Sie uns bitte eine E-Mail hier oder senden Sie uns einen Brief an 12237 Hesby Street, Valley Village, CA 91607, und wir werden diese entfernen Daten in dem von COPPA geforderten Umfang.

10. Datensicherheit.

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um Informationen über Sie vor Verlust, Diebstahl, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Die Übertragung über das Internet ist jedoch nicht vollständig sicher und wir können die Sicherheit Ihrer über unseren Service gesammelten Informationen nicht garantieren.

11. Internationaler Transfer.

Wir sind in den USA ansässig und die Informationen, die wir und unsere Dienstleister sammeln, unterliegen US-amerikanischem Recht. Wenn Sie von außerhalb der USA auf den Service zugreifen, beachten Sie bitte, dass die über den Service gesammelten Informationen in die USA übertragen, verarbeitet, gespeichert und verwendet werden können. Die Datenschutzgesetze in den USA können sich von denen Ihres Wohnsitzlandes unterscheiden . Ihre Nutzung des Dienstes oder die Bereitstellung von Informationen stellt daher Ihre Zustimmung zur Übertragung und Verarbeitung, Verwendung, Weitergabe und Speicherung Ihrer Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, in den USA gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie dar.

12. Änderungen dieser Datenschutzerklärung.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu überarbeiten und neu zu veröffentlichen. Änderungen werden sofort nach Veröffentlichung der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie wirksam. Ihre fortgesetzte Nutzung unseres Dienstes bedeutet, dass Sie der dann veröffentlichten Datenschutzrichtlinie zustimmen. Wenn die Änderungen wesentlich sind, können wir Sie zusätzlich über Ihre E-Mail-Adresse informieren.

13. Kontaktieren Sie uns.

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte E-Mail uns hier oder schreiben Sie uns einen Brief an 12237 Hesby Street, Valley Village, CA 91607 senden.